top of page

Datenschutz

Die Website http://www.dogwash.lu wird von der Gesellschaft Ornicenter S.A.R.L.-S. herausgegeben, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in 121, route de Luxembourg L-6562 Echternach, eingetragen im Handelsregister und Luxemburger Unternehmen unter der Nummer B216611 (im Folgenden das „Unternehmen“).

Jede Person (im Folgenden als „Benutzer“ bezeichnet) kann die Website jederzeit nutzen, ohne sich zu registrieren oder zu registrieren. In einigen Fällen muss das Unternehmen jedoch personenbezogene Daten des Benutzers (im Folgenden „Daten“) erheben, damit das Unternehmen die gewünschten Dienstleistungen gewährleisten kann.

Diese Daten werden vom Unternehmen erhoben.

Das Unternehmen ist daher für die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten verantwortlich.

Als solche ist sie daher verantwortlich für die Art und Weise, wie diese Daten verarbeitet, übermittelt und gespeichert werden.

Um seinen Auftrag erfüllen zu können, muss das Unternehmen bestimmte Daten erheben.

Je nach Art des verfolgten Zwecks werden folgende Daten erhoben:

Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer,

E-Mail-Addresse,

Nutzungsstatistiken,

Sowie alle anderen Informationen, die wir automatisch sammeln, wenn Benutzer die Website über Cookies und/oder Tracker besuchen.


 Das Unternehmen garantiert dem Benutzer, dass nur Informationen verarbeitet werden, die relevant, angemessen und auf das Notwendige im Hinblick auf die angegebenen Zwecke beschränkt sind.

Obwohl der Nutzer gesetzlich nicht verpflichtet ist, seine Daten zu übermitteln, weist das Unternehmen darauf hin, dass es andernfalls nicht in der Lage sein wird, alle seine Dienstleistungen zu erbringen und insbesondere seine Angebote nicht an die Bedürfnisse des Nutzers anzupassen und ihm zur Verfügung zu stellen mit personalisiertem Service.

Diese Daten werden erhoben durch:

Vom Registrierungsformular bis zur Website,

Vom Abonnement des Benutzers für Produkte und/oder Dienstleistungen,

Cookies und/oder Tracker, darunter insbesondere:

Google Analytics (über Google Tag Manager)

Facebook/Instagram

Wix Analytics


Im Allgemeinen kann der Benutzer seinen Browser so konfigurieren, dass er vor Versuchen gewarnt wird, Cookies zu setzen, oder die Art der Cookies, die er akzeptiert, einschränkt. Unter dieser Adresse kann er Werbetrackinglösungen, die Mitglied der EDAA (European Interactive Digital Advertising Alliance) sind, abbestellen: http://www.youronlinechoices.com/lu-de/.

Darüber hinaus bieten einige unserer Tracking-Lösungsanbieter unabhängige Möglichkeiten, sich von ihrem Tracking abzumelden:

Google Analytics


 Das Unternehmen garantiert, dass es die Daten des Benutzers gemäß den in diesem Bereich geltenden Vorschriften und insbesondere der Europäischen Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (im Folgenden die „Verordnung“) erhebt und verarbeitet. Insbesondere stellt sie sicher, dass eine Verarbeitung nur erfolgt, wenn:

der Nutzer hat dem zugestimmt,

die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist,

Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der das Unternehmen unterliegt.


Insbesondere werden die Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verarbeitet:

Bieten Sie den Benutzern einen personalisierten Service,

Erleichterung der Navigation auf der Website,

Zählen Sie die Anzahl der Artikel, die auf einem Teil der Website konsultiert wurden,

Bearbeitung von Registrierungen auf der Website,

Passen Sie die auf der Website angebotene Werbung an,

Durchführung von Marktstudien,

Erlauben Sie Benutzern, an den interaktiven Funktionen der Website teilzunehmen,

Wettbewerbe durchführen,

Geben Sie Benutzerdaten an Partner weiter, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die für Benutzer von Interesse sein könnten (wenn sie damit einverstanden sind, solche Informationen zu erhalten).


Die Daten werden insbesondere auf eine oder mehrere der folgenden Arten verwendet:

Erstellung von Marketingprofilen,

Überprüfung der Nutzung der Website,

Unterstützung bei der strategischen Entwicklung der Website.


Das Unternehmen kontrolliert den Zugriff auf die Daten.

Das Unternehmen stellt sicher, dass die Daten in Übereinstimmung mit den oben beschriebenen Zwecken verarbeitet werden.

Benutzer, deren Daten von der Gesellschaft verarbeitet werden, haben eine Reihe von Vorrechten und insbesondere

das Recht auf Zugang zu den sie betreffenden Daten, die das Unternehmen besitzt,

das Recht, die Berichtigung sie betreffender unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Vervollständigung zu verlangen,

in bestimmten Fällen die Löschung ihrer Daten zu verlangen,

in bestimmten Fällen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen,

das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen (unter bestimmten Bedingungen, die in den Verordnungen vorgesehen sind),

das Recht, eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von Daten zu widerrufen,


Um diese Rechte auszuüben, können sich Benutzer per E-Mail unter info@dogwash.lu an die Rechtsabteilung des Unternehmens wenden.

bottom of page